Andrea Tichy – Die besten Dinge kosten nichts

17,90 

  • gesünder
  • glücklicher
  • gelassener
Kategorie:

Beschreibung

ANDREA TICHY

DIE BESTEN DINGE KOSTEN NICHTS

Wären sie Arzneimittel, die man kaufen könnte – die Medien würden sie begeistert feiern. So aber bleiben die wirkungsvollsten Dinge weitgehend unbeachtet, da sie keine Lobby haben. Man kann nicht groß daran verdienen, deshalb hat auch kaum jemand ein Interesse daran, diese Gesundheitsrezepte publik zu machen.
Im Rahmen ihrer journalistischen Recherchen ist Andrea Tichy immer wieder darauf gestoßen: Gerade die Dinge, die nichts kosten, sind oft die wirkungsvollsten. Ob es ums Fasten geht, mit dem sich Krankheiten kurieren lassen. Ums Sonnenbaden, mit dem sich die lebenswichtige Vitamin-D-Produktion ankurbeln lässt. Ums Zu-Fuß gehen, das der häufigsten Todesursache – Herz-Kreislauf-Krankheiten – vorbeugen hilft, Wohlbefinden und Fitness erhöht.
Dieses Buch bringt beeindruckende Beweise dafür, dass die Natur für uns Menschen eine breite Palette an kostenlosen Vitaminspendern und Heilmitteln zu bieten hat und dass der Mensch sich nur auf seine Grundausstattung besinnen muss, um in guter körperlicher und seelischer Gesundheit leben zu können.

Andrea Tichy ist Volkswirtin und Journalistin. Seit mehr als 30 Jahren beschäftigt sie sich mit dem Thema Nachhaltigkeit und war in den 1980er Jahren die Erste, die das Thema Umweltschutz/Nachhaltigkeit bei einem Wirtschaftsmagazin einführte. Ihr Interesse an diesem Themenfeld hat Andrea Tichy  im Laufe der Zeit in unterschiedlichen journalistischen Formaten umgesetzt. Vor sieben Jahren gründete sie die Zeitung Quell und das zugehörige Onlineportal.

ISBN-13: 978-3-9815402-4-6
Erscheinungstermin: Oktober 2014